Anis

Zur Rezeptübersicht

Direkt zum Aroma
Dosierungsempfehlung

Wer kennt ihn nicht, den charakteristischen Geschmack von Ouzo?

Das aromatische Getränk ist ein Anisschnaps, den die Griechen üblicherweise als Aperitif vor dem Essen reichen.
Aber es lässt sich nicht nur Schnaps mit Anis herstellen, er dient auch als Geschmacksträger in der Lebensmittelindustrie.
Seine süßlich schmeckenden Früchte sind auch in der Weihnachtsbäckerei bekannt und auch in vielen Teemischungen wird Anis verwendet.
Anis wurde den Göttern geopfert und ist Bestandteil vieler festlicher Gerichte nicht nur Weihnachtsgerichte.
Anis mit Fenchel ist ein Genuß vielleicht noch ein wenig Apfel oder Orange dazu, dann weiß man warum auch die Götter vom Anis begeistert waren.