Sannes Gästebuch

Kontaktdaten
Nachricht

* Pflichtfelder



Aktuelle Kundenmeinungen

Sandra N.. 07.09.2018 - 21:43:40
Meinung: Tja schade, ich brauche jetzt auch einen Plan B. Mein alter Vorrat an „normalen“ Liquids ist leider aufgebraucht und ich musste heute zum ersten Mal diese Shot-Dinger zusammen mixen. Ganz schöner Aufwand....Die große Flasche mit 20ml Aroma geht ja noch, aber dann muss man die Basis-Fläschen alle einzeln dazu schütten. Vorher piddelt man aber noch mit dem Küchenmesser die Tülle ab, damit man die Basis zügig umfüllen kann. Und dann? Jetzt habe ich alles in einer 100ml-Flasche. Für Unterwegs mehr als unpraktisch und wieder zurückfüllen in die 10ml-Fläschchen ist auch schlecht, weil man die ja wieder alle einzeln beschriften müsste, um zu wissen, was drin ist. Ich kann nicht ganz glauben, daß das gesetzlich so vorgeschrieben sein soll. Und dann noch dieser wöchentliche, völlig unverständliche Newsletter.....dieser Scherge ist ja ganz süß aber er plappert nur noch unverständliches Zeug. Mittlerweile geht der Kauderwelsch-Newsletter sofort in die Tonne. Ich bin hier schon seit mehreren Jahren Kundin und war mit meinen 2 Standardsorten und dem Service von Sanne mehr als zufrieden aber im Moment bin ich sehr verzweifelt und weiß nicht so recht, was ich nun machen soll, weil ich hier überhaupt nicht mehr zurecht komme.

Kommentar von Sanne:
Hallo ich kommentiere ja selten - aber da möchte ich doch darauf antworten. Ja leider ist es so seit der TPD 2 Gemäß § 14 Abs. 1 TabakErzG dürfen Nachfüllbehälter für E-Zigaretten nur verkauft werden, wenn diese ein Volumen von höchstens 10 Milliliter haben. Somit wird man nirgendwo einen Händler finden der grössere Gebinde als 10ml mit nikotinhaltigem Liquid verkauft und wenn, würde sich der Händler strafbar machen. Es gibt auch im Shop die Möglichkeit die Signature Shots mit 5ml Aroma zu kaufen. Da kommen dann "nur" 2 kleine Flaschen rein und man hat eine schlanke 30ml Flasche, die schon beschriftet ist und gut in die Handtasche passt:-) Und preislich ist es gleich ob man 4 x 5ml oder die 20ml Version nimmt. Und der Newsletter: Ist im Grunde genommen auch eine Sache die der TPD geschuldet ist, da man keine direkte Werbung mehr machen darf (in Foren, Facebook oder Zeitungen...), was wiederum bedeutet das die kleinen Läden sehr schwer zu kämpfen haben, es ist ein wenig wie die kleinen Tante Emma Läden, sie verschwinden auch so nach und nach. Also in eigener Sache :-) ich freue mich immer über Mundpropaganda, einen Eintrag im Gästebuch oder eine Bewertung zu einem Liquid oder Gerät. Und beim Newsletter hat man ja auch mehrere Möglichkeiten: Entweder man liest ihn, weil einem das Geschwafel gefällt. Oder man guckt nur auf die Links und klickt sich dann in den Shop Oder man bestellt ihn ab - das geht auch ganz einfach - unten in jedem Newsletter ist ein Link zum abmelden, dort einmal klicken und man bekommt ihn nicht mehr. Und sonst kann ich nur das anbieten was ich auch die letzten 7 Jahre immer angeboten habe, schreibt mir eine Mail oder ruft mich an, oder lasst euch zurück rufen - ich bin ja auch trotzdem noch immer für euch da. lieben Gruß Sanne
Rob G.. 10.07.2018 - 07:45:04
Schade, schade. Viele Liquids sind nicht mehr zu bekommen und der Shop hat auch ziemlich gelitten. Sorry, vorher war es schöner ;-( Ist sehr unübersichtlich geworden.
Steffen Pr. 19.05.2018 - 16:08:53
Moin, nach 3 Jahren wollte ich wieder anfangen zu dampfen. Der Shop ist neu und man muss ich erstmal wieder zurecht finden. Die Sorten die ich früher gedampft habe gibt es anscheinend nur noch ohne Nikotin. Naja probieren wir mal anderes aus. Gruß Steffen